Concordia Nowawes

Concordia am Wochenende

Heimspiel (Sandscholle)
Sonntag
12.12.21
14:00 Uhr
Sonntag 12.12.21 14:00 Uhr
Fortuna Babelsberg III

Kunstrasen auf der Sandscholle wird erneuert

Vom 20.07.2021

Es geht voran. Der Kunstrasenplatz auf der Sandscholle wird seit fast 20 Jahren von vielen Vereinen und anwohnenden Kindern intensiv genutzt und durfte sich seit einiger Zeit auch als ältester Kunstrasenbelag der Stadt bezeichnen lassen. In den Sommerferien wird dieser nun saniert. Bisher sieht er zwar noch nicht sehr grün aus, aber wir freuen uns bald auf dem neuen Untergrund spielen und trainieren zu können.

Concordia sucht Verstärkung

Vom 14.06.2021

Zur neuen Saison suchen einige unserer Teams noch nach neuen Teammitgliedern.
Wenn du gerne Fussball spielst und Lust auf regelmässiges Training und Punktspiele in angenehmer Atmosphäre hast, dann bist du bei uns genau richtig.

Aktuell haben wir noch freie Plätze in den folgenden Jahrgängen:
Jahrgang 2004/05
Jahrgang 2007
Jahrgang 2008
Jahrgang 2009
Jahrgang 2012
Jahrgang 2013

Kontakt direkt bei den Teamverantwortlichen oder unter kommunikation [at] concordia-nowawes.de

Trainieren? Aber sicher!

Vom 14.05.2021

Concordia schlägt Training nach Test vor

In den letzten Monaten konnte das Training im Kinder-, Jugend und Breitensport nur sehr eingeschränkt stattfinden. An richtige Spiele war überhaupt nicht zu denken. Schon zum zweiten Mal wurde die Fußballsaison im Land Brandenburg vorzeitig abgebrochen. Diese Situation ist insbesondere für einen Verein, bei dem Werte wie Freundschaft, Zusammenhalt und Spielfreude ohne Leistungsdruck im Vordergrund stehen, eine besondere Herausforderung.

Obwohl wir uns nach persönlichen Begegnungen und großen Fußballerlebnissen sehnen, verkennen wir nicht, dass die Pandemie eine ernstzunehmende Bedrohung auch für Kinder und Jugendliche ist - einmal, weil schwere Krankheitsverläufe und gesundheitliche Spätfolgen auch bei jungen Menschen möglich sind, aber auch, weil die über Monate anhaltende Auflösung sozialer Strukturen und die Kontaktbeschränkungen insbesondere für Kinder und Jugendliche zu großen psychischen Belastungen führen können.

Daher hat sich unser Verein entschlossen, ein Konzept zu entwickeln, das einerseits eine realistische und situationsangepasste Perspektive für den Jugend- und Breitensport schafft und gleichzeitig einen Beitrag zur Pandemie-Bekämpfung leistet. Unser Konzept "Training? Aber sicher!" haben wir am 12.05. an die Beigeordnete für Kultur, Jugend und Sport geschickt.

Wir wollen das Training auf Außensportanlagen v.a. für Kinder und Jugendliche wieder ermöglichen, wenn alle Beteiligten zuvor einen negativen Antigentest SARS-COV-2 durchgeführt haben (Details siehe Anlage). Unser Verein würde dazu sicherstellen, dass vor Trainingsbeginn alle beteiligten Personen auf den Sportplätzen getestet werden. Die Tests würde die Hauskrankenpflege Ewald übernehmen, die als offizielle Teststelle anerkannt ist.

Durch eine systematische Testung kann ein Beitrag geleistet werden, symptomlos infizierte Kinder und Jugendliche zu ermitteln und Maßnahmen des Gesundheitsamtes zur Unterbrechung von Infektionsketten zu ermöglichen. Außerdem kann das Verständnis der Pandemiesituation bei Kindern und Jugendlichen gestärkt werden.

Natürlich ist die Umsetzung des Testkonzeptes für einen Sportverein und unsere ehrenamtlichen Trainer_innen ein hoher Aufwand. Wir sind aber gern bereit, uns dieser Herausforderung in einer Ausnahmesituation zu stellen, um Kinder, Jugendliche und deren Familien in der Pandemie zu unterstützen.

Hygienekonzept
Testkonzept

Hygienekonzept

Vom 09.03.2021

Im Zuges der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs haben wir unser Hygienekonzept überarbeitet. Dies wird auch an der Sandscholle und Nowawiese aushängen sowie durch die Übungsleitenden an die Eltern/Spielenden weitergeleitet.

Bleibt weiterhin solidarisch und bis bald auf dem Platz.

Hygienekonzept (Stand: 09.03.2021)

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Vom 07.03.2021

Liebe Mitglieder,

laut der neuen Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg ist ab dem 08. März u.a. wieder kontaktfreier Sport unter freiem Himmel mit bis zu zehn Personen erlaubt. Für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre ist gemeinsamer Sport unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern möglich.

Genauere Informationen erhaltet ihr in den nächsten Tagen von den Übungsleitenden der einzelnen Teams. Da die Planung der Trainings- und Platzkapazitäten sowie die Überarbeitung des Hygienekonzepts etwas Zeit beansprucht, ist ein Trainingsstart ab dem 15.03. angedacht.

Sportliche Grüße und auf eine baldiges Wiedersehen

Historischer Sieg für Erwachsenenteam

Vom 02.11.2020

Kurz vor dem Lockdown schaffte unser Erwachsenenteam am 01.11.2020 in Michendorf endlich den ersten Sieg in der 2. Kreisklasse, Staffel C. Der jederzeit verdiente 5:2-Auswärtssieg ist der erste Punktspielerfolg seit mehr als 90 Jahren.

Spieldetails HIER

Auch die A2 verabschiedete sich mit einem Achtungszeichen in die Coronapause und schlug in der Landesklasse Havelland den RSV Eintracht Teltow 3 auf der Sandscholle mit 3:2. Unsere B-Junioren unterlagen der U18 der SG Geltow mit 0:9. Auf dem Kleinfeld besiegte unsere spielstarke E1 Lok Potsdam 6:1, die D1 verlor nach einer 2:0-Führung noch 3:7 gegen die SG Geltow und die E2 unterlag 0:9 bei Spitzenreiter Potsdamer Kickers 4.

Wir wünschen allen Spieler_Innen und Fans des SV Concordia Nowawes angenehme fußballfreie Wochen. Bleibt entspannt und gesund!

Concordia-Ferienspiele für die Geburtsjahrgänge 2009-2011

Vom 08.09.2020

Wirklich viele Anfragen haben uns in den letzten Monaten zu den Concordia-Ferienspielen erreicht. Nach jetzigem Stand gehen wir fest davon aus, dass sie in den Herbstferien stattfinden können und haben daher gerade mit den Planungen begonnen.

In der 2. Woche der Herbstferien (19.-23.10.2020) wollen wir für die Jahrgänge 2009-2011 wieder zu einem abwechslungsreichen Programm einladen, gemeinsam die Stadt erkunden, neue Dinge ausprobieren und vor allem Freundschaften pflegen und Spaß haben.

Erfreulicherweise erhalten wir auch in diesem Jahr eine anteilige Förderung durch Sportfördermittel der Landeshauptstadt Potsdam und können die Teilnahmegebühr bei Bedarf ermäßigen. Bitte sprecht uns einfach an.

Da die Platzzahl coronabedingt etwas reduziert werden muss, empfehlen wir eine schnelle Anmeldung. Den Anmeldebogen mit allen Infos findet Ihr unter dem folgenden Link:
Anmeldebogen Ferienspiele 2020

Dauerkarten für die erste Concordia-Saison des Erwachsenenteams

Vom 04.09.2020

Zum Heimspieldebüt am 30.08. begann der symbolische Dauerkartenverkauf für die erste Concordia-Saison im Erwachsenenbereich. Seitdem konnten wir bereits 75 dieser stattlichen Erinnerungsstücke an Frau, Mann und Kind bringen.

Der Obolus von 10 Euro wird verwendet, um den Sportplatz Sandscholle aufzuhübschen und die Versorgung an den Spieltagen zu verbessern.

Also, ein paar Karten haben wir noch für Euch!

Ihr könnt Sie bei den Concordia-Heimspielen am Versorgungsstand erwerben.

Concordias Männerteam unterliegt dem USV vor Rekordkulisse

Vom 30.08.2020

Eigentlich verlief das erste volle Punktspielwochenende für unsere Concordia-Teams überaus erfolgreich.

Schon am Samstag starteten unsere D1 und C2 mit überzeugenden Auswärtssiegen. Die D1 revanchierte sich mit einem 8:1 bei Grün-Weiß Golm I für das unglückliche Pokal-Aus in der Vorwoche. Unsere junge C2 gewann ihr erstes Punktspiel auf dem Großfeld 4:2 bei Fortuna Babelsberg II.

Am Sonntag gewann unsere E1 ihr Heimspiel gegen Grün-Weiß Golm II mit 12:1. Die D2 spielte 2:2 in Schenkenhorst. Unsere C1 erreichte gegen die U 16 des ESV Lok Elstal ein beachtliches 1:1. Etwas glücklich bezwangen unsere B-Junioren auf der Sandscholle die Spielgemeinschaft Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz mit 1:0. Im vereinsinternen Landesklassen-Duell unserer A-Junioren bezwang die Zweite die Erste knapp mit 4:3.

Diese Erfolgsserie riss leider ausgerechnet beim Punktspieldebüt unserer Männer. Vor der Rekordkulisse von stattlichen 375 Zuschauenden unterlag Concordia dem USV mit 1:3. Die Gästeführung aus der 11. Minute konnte Mannschaftskapitän Balthasar Kogge mit einem sehenswerten Tor nach 35 Minuten ausgleichen. Der USV konnte aber durch Tore in der 42. und 48. Minute einen letztlich verdienten Sieg sichern.

Vielen Dank an Jan Kuppert für die ersten Fotos. Weitere Bilder (auch von den Heimspielen unserer Jugendteams) folgen in den nächsten Tagen.

Weitere Fotos sind hier zu finden

Concordia startet in den Erwachsenenfußball

Vom 26.08.2020

Am kommenden Sonntag ist es soweit: Concordias Erwachsenenteam startet um 16 Uhr mit dem Heimspiel gegen den USV Potsdam in der 2. Kreisklasse C den Weg in den großen Fußball der Erwachsenen.

Weil Concordia ein Kinder- und Jugendfußballverein ist und bleibt, gibt es ein (hoffentlich gutklassiges) Fußball-Vorprogramm.

9.00 Uhr E1 – Grün-Weiß Golm II

10.15 Uhr C1 – ESV Lok Elstal (U 16)

12.00 Uhr B1 – SpG Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz I

14.00 Uhr A1 – A2

Damit es für uns alle ein entspannter Tag wird, kommt bitte rechtzeitig und lasst überflüssige Fahrgeräte zu Hause. Seid nett zueinander und haltet Euch an die Abstandsregeln und Concordiaprinzipien.