Concordia Nowawes

Concordia am Wochenende

Heimspiel (Sandscholle)
Sonntag
26.09.21
09:00 Uhr
Sonntag 26.09.21 09:00 Uhr
FSV Babelsberg 74 II
Sonntag
26.09.21
09:00 Uhr
Sonntag 26.09.21 09:00 Uhr
SG Blau-Weiß Beelitz I
Sonntag
26.09.21
10:15 Uhr
Sonntag 26.09.21 10:15 Uhr
Teltower FV 1913 II
Sonntag
26.09.21
12:00 Uhr
Sonntag 26.09.21 12:00 Uhr
Teltower FV 1913 I
Sonntag
26.09.21
13:45 Uhr
Sonntag 26.09.21 13:45 Uhr
SpG Brück/​Borkheide (U18)
Sonntag
26.09.21
15:30 Uhr
Sonntag 26.09.21 15:30 Uhr
SG Michendorf III
Auswärts
Samstag
25.09.21
10:00 Uhr
Samstag 25.09.21 10:00 Uhr
SpG Lehnin/Damsdorf/Golzow
Samstag
25.09.21
10:00 Uhr
Samstag 25.09.21 10:00 Uhr
Teltower FV 1913 I
Sonntag
26.09.21
09:00 Uhr
Sonntag 26.09.21 09:00 Uhr
FSV Babelsberg 74 II
Sonntag
26.09.21
09:30 Uhr
Sonntag 26.09.21 09:30 Uhr
TSV Treuenbrietzen (7er)

Ordentliche Mitgliederversammlung

Vom 05.09.2021

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir alle Mitglieder satzungsgemäß zur ordentlichen Mitgliederversammlung unseres Vereins ein.

Termin: Mittwoch, 22.09.2021, 19:00 Uhr
Sportplatz Sandscholle, F.-Mehring-Str. 54, Potsdam (draußen)

Folgende Tagesordnung ist geplant und wird vom Vorstand vorgeschlagen:

  1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Rechenschaftsbericht 2020 und Bericht der Kassenprüfer, Entlastung des Vorstands für das abgelaufene Geschäftsjahr
  3. Finanzplan für das Jahr 2021/2022
  4. Vorstellung, Diskussion und Beschluss zur Neufassung der Beitragsordnung mit Wirkung ab 01.10.2021
  5. Vorstellung, Diskussion und Beschluss zur Satzungsänderung (Präambel)
  6. Neuwahl des Vorstands
  7. ggf. Wahl Kassenprüfer
  8. Ausblicke (Feste, Vereinsheim)
  9. Sonstiges

Die Unterlagen zur Satzungsänderung, die Finanzübersicht 2020 sowie den Entwurf der neuen Präambel senden wir euch in einer separaten Mail (Link), bitte schaut ggf. im Spam-Ordner nach.

Mit freundlichen Grüßen
Alexander Kallenbach
1.Vorsitzender

Im Namen des Vorstands
Potsdam, den 05.09.2021

Kunstrasen freigegeben

Vom 16.08.2021

Mit etwas Verspätung ist am Freitag der neue Kunstrasen auf der Sandscholle freigegeben worden und erstrahlt in neuer Pracht. Damit gelten nun die normalen Trainingszeiten und unsere Teams können wieder zweimal die Woche trainieren.

Langsam geht es wieder los

Vom 12.08.2021

So langsam Erwachen unsere Teams aus der Sommerpause und die erste Spiele stehen wieder an. Während einige Teams noch in Freundschaftsspielen unterwegs sind, steht für die U18 das erste Pflichtspiel im Kreispokal an. Für unsere Erwachsenen geht es zum Ligaauftakt in die Waldstadt zum FV Turbine Potsdam. Wie immer freuen wir uns auch auswärts über euren Support.

Pokal-Aus für das Erwachsenenteam

Vom 03.08.2021

Zum Saisonstart in der 1. Runde des Kreispokals hatte unser Erwachsenenteam mit Viktoria Potsdam ein ganz schweres Los erwischt. Angesichts der imposanten Testspielergebnisse unserer Gäste munkelte so mancher vor dem Spiel, dass das eine ganz herbe Klatsche geben könnte.
Dann kam alles aber ganz anders. Nach einer starken Anfangsphase unserer Gäste und einem schnellen Rückstand, kam Concordia immer besser ins Spiel. Vor der stattlichen Kulisse von etwa 250 Zuschauenden überzeugten die Nullsechser durch eine geschlossene Teamleistung und viel Fußballherz. Trotz des 0:3-Endstandes durften sich die Spieler und ihr Trainerteam feiern lassen.
Gut, dass unser Vereinsfotograf Jan Kuppert vor Ort war und ein paar Fotos gemacht hat.

Die komplette Kollektion gibt es unter diesem Direktlink.

Kunstrasen auf der Sandscholle wird erneuert

Vom 20.07.2021

Es geht voran. Der Kunstrasenplatz auf der Sandscholle wird seit fast 20 Jahren von vielen Vereinen und anwohnenden Kindern intensiv genutzt und durfte sich seit einiger Zeit auch als ältester Kunstrasenbelag der Stadt bezeichnen lassen. In den Sommerferien wird dieser nun saniert. Bisher sieht er zwar noch nicht sehr grün aus, aber wir freuen uns bald auf dem neuen Untergrund spielen und trainieren zu können.

Concordia sucht Verstärkung

Vom 14.06.2021

Zur neuen Saison suchen einige unserer Teams noch nach neuen Teammitgliedern.
Wenn du gerne Fussball spielst und Lust auf regelmässiges Training und Punktspiele in angenehmer Atmosphäre hast, dann bist du bei uns genau richtig.

Aktuell haben wir noch freie Plätze in den folgenden Jahrgängen:
Jahrgang 2004/05
Jahrgang 2007
Jahrgang 2008
Jahrgang 2009
Jahrgang 2012
Jahrgang 2013

Kontakt direkt bei den Teamverantwortlichen oder unter kommunikation [at] concordia-nowawes.de

Trainieren? Aber sicher!

Vom 14.05.2021

Concordia schlägt Training nach Test vor

In den letzten Monaten konnte das Training im Kinder-, Jugend und Breitensport nur sehr eingeschränkt stattfinden. An richtige Spiele war überhaupt nicht zu denken. Schon zum zweiten Mal wurde die Fußballsaison im Land Brandenburg vorzeitig abgebrochen. Diese Situation ist insbesondere für einen Verein, bei dem Werte wie Freundschaft, Zusammenhalt und Spielfreude ohne Leistungsdruck im Vordergrund stehen, eine besondere Herausforderung.

Obwohl wir uns nach persönlichen Begegnungen und großen Fußballerlebnissen sehnen, verkennen wir nicht, dass die Pandemie eine ernstzunehmende Bedrohung auch für Kinder und Jugendliche ist - einmal, weil schwere Krankheitsverläufe und gesundheitliche Spätfolgen auch bei jungen Menschen möglich sind, aber auch, weil die über Monate anhaltende Auflösung sozialer Strukturen und die Kontaktbeschränkungen insbesondere für Kinder und Jugendliche zu großen psychischen Belastungen führen können.

Daher hat sich unser Verein entschlossen, ein Konzept zu entwickeln, das einerseits eine realistische und situationsangepasste Perspektive für den Jugend- und Breitensport schafft und gleichzeitig einen Beitrag zur Pandemie-Bekämpfung leistet. Unser Konzept "Training? Aber sicher!" haben wir am 12.05. an die Beigeordnete für Kultur, Jugend und Sport geschickt.

Wir wollen das Training auf Außensportanlagen v.a. für Kinder und Jugendliche wieder ermöglichen, wenn alle Beteiligten zuvor einen negativen Antigentest SARS-COV-2 durchgeführt haben (Details siehe Anlage). Unser Verein würde dazu sicherstellen, dass vor Trainingsbeginn alle beteiligten Personen auf den Sportplätzen getestet werden. Die Tests würde die Hauskrankenpflege Ewald übernehmen, die als offizielle Teststelle anerkannt ist.

Durch eine systematische Testung kann ein Beitrag geleistet werden, symptomlos infizierte Kinder und Jugendliche zu ermitteln und Maßnahmen des Gesundheitsamtes zur Unterbrechung von Infektionsketten zu ermöglichen. Außerdem kann das Verständnis der Pandemiesituation bei Kindern und Jugendlichen gestärkt werden.

Natürlich ist die Umsetzung des Testkonzeptes für einen Sportverein und unsere ehrenamtlichen Trainer_innen ein hoher Aufwand. Wir sind aber gern bereit, uns dieser Herausforderung in einer Ausnahmesituation zu stellen, um Kinder, Jugendliche und deren Familien in der Pandemie zu unterstützen.

Hygienekonzept
Testkonzept

Hygienekonzept

Vom 09.03.2021

Im Zuges der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs haben wir unser Hygienekonzept überarbeitet. Dies wird auch an der Sandscholle und Nowawiese aushängen sowie durch die Übungsleitenden an die Eltern/Spielenden weitergeleitet.

Bleibt weiterhin solidarisch und bis bald auf dem Platz.

Hygienekonzept (Stand: 09.03.2021)

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Vom 07.03.2021

Liebe Mitglieder,

laut der neuen Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg ist ab dem 08. März u.a. wieder kontaktfreier Sport unter freiem Himmel mit bis zu zehn Personen erlaubt. Für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre ist gemeinsamer Sport unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern möglich.

Genauere Informationen erhaltet ihr in den nächsten Tagen von den Übungsleitenden der einzelnen Teams. Da die Planung der Trainings- und Platzkapazitäten sowie die Überarbeitung des Hygienekonzepts etwas Zeit beansprucht, ist ein Trainingsstart ab dem 15.03. angedacht.

Sportliche Grüße und auf eine baldiges Wiedersehen